Detektei Darmstadt Niederlassung in der Darmstädter Innenstadt

Unsere Detektei Darmstadt ermittelt für Privatpersonen und Unternehmen

Sie suchen eine gute, erfahrene und seriös ermittelnde Detektei in Darmstadt? Unsere Detektei finden Sie im Herzen von Darmstadt in der Elisabethenstraße. Seit über 20 Jahren ermitteln unsere Privat- und Wirtschaftsdetektive nun schon für Privatpersonen und Unternehmen in Darmstadt, im Landkreis Darmstadt-Dieburg, in Hessen und ganz in Deutschland und Europa.

Privatdetektiv im Einsatz für Darmstädter Bürger

Diebstahl, Stalking, Fremdgehen, Betrug, Mietnomaden, Verleumdung, Sachbeschädigung – die Liste der Delikte und Fälle, für die unsere Detektei Darmstadt engagiert wird ist lang. Gerne ermitteln, recherchieren und observieren wir auch für Sie. Wir arbeiten absolut seriös und zu fairen Konditionen.

Unsere Wirtschaftsdetektei unterstützt Darmstädter Unternehmen

Auch Darmstadts Unternehmen sind vor Abrechnungsbetrug, Diebstahl, Lauschangriffen, Schwarzarbeit, untreuen Mitarbeitern, Mobbing, Spesenbetrug, Lohnfortzahlungsbetrug und anderen Delikten nicht gefeit. Durch die Einschaltung einer erfahrenen Wirtschaftsdetektei lassen sich unlautere und ungesetzliche Machenschaften meist sehr schnell aufklären und so größere Schäden vermeiden.

Unsere Wirtschaftsdetektive arbeiten bei einem Einsatz gesetzeskonform und absolut vertraulich, so dass bei Mitarbeiterüberwachungen, Videoüberwachungen und anderen Observationen keine Probleme zu befürchten sind. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten bei der Mitarbeiterüberwachung und anderen Detektiv-Einsätzen.

Sie brauchen Beratung? Rufen Sie an und lassen Sie sich kostenlos durch einen erfahrenen Detektiv beraten!
Telefon:
06151 – 150 90
Vertrauliche Anfrage per Email

Fall-Beispiel zum Thema „Mitarbeiterüberwachung“ in Darmstadt

Mitarbeiterüberwachung wegen Missbrauchs von Dienstreisen

Die Vorgeschichte:

In einem Systemhaus im Rhein-Main-Gebiet wunderte man sich schon lange über den Angestellten Torsten P. Dieser schien seinen Job als Akquise-Mitarbeiter zwar durchaus ernsthaft auszufüllen, gewann Neukunden jedoch vor allem durch schriftliche und telefonische Akquise. Damit stellte sich für die Geschäftsführung nach einiger Zeit die Frage, was Sinn und Zweck seiner häufigen Dienstreisen war.

Viele Arbeitgeber zögern beim Thema „Mitarbeiterüberwachung“

„Ich möchte Herrn P. nichts unterstellen“, antwortete der Firmenanwalt dem Geschäftsführer Alfons B. auf dessen Frage, „aber es scheint, als mache Herr P. sich auf seinen Dienstreisen eine schöne Zeit.“ Alfons B. war ein Vertrauensverhältnis zu seinen Angestellten sehr wichtig. So wie er zögern viele Chefs und entscheiden sich oft gegen die Observation eines Angestellten. Unser Mandant aus dem Rhein-Main-Gebiet, Alfons B. jedoch, verunsichert durch seinen eigenen Eindruck und die Aussage seines Anwalts, schaltete nach einigen Tagen die auf wirtschaftliche Problemstellungen spezialisierte Detektei Darmstadt ein.

Bevor mit der Mitarbeiterüberwachung begonnen wurde, recherchierten unsere Darmstädter Wirtschaftsdetektive den Hintergrund von Torsten P. Schnell entdeckten sie, dass ihm von dem Unternehmen, in dem er vorher gearbeitet hatte, eine Kündigung angetragen worden war. „Unregelmäßigkeiten bei der Abrechnung“, war die kurze  Antwort auf Nachfrage der Wirtschaftsdetektive aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Der Einsatz der Wirtschaftsdetektiv begann

Wenige Tage zuvor informierte Alfons B.s Assistentin die Wirtschaftsdetektive darüber, dass Torsten P. einen neuen Reiseantrag eingereicht hatte. Als Grund hatte er Akquise-Tätigkeiten in Heidenheim angegeben. Die Detektive ließen sich alle Details, die sie für die Mitarbeiterüberwachung benötigten, geben und folgten Torsten P. nach Mannheim. Auf Fälle wie diese ist unsere Wirtschaftsdetektei Darmstadt, die bereits zahlreiche Observationen von Angestellten erfolgreich im Rhein-Main-Gebiet und Deutschland durchgeführt hat, spezialisiert.

Zwar begab Torsten P. sich nach seiner Ankunft zunächst in das Hotel und von dort aus zu einem Mannheimer IT-Haus. Allerdings benötigte er für diesen Besuch lediglich eine halbe Stunde. Anschließend führte er auf dem Parkplatz ein kurzes Telefonat mit seinem Handy und trank dann eine Tasse Kaffee in einem wenige Schritte entfernt liegenden Café.

Die Detektive schossen während der Observation erste Beweisfotos des Mitarbeiters

Er schien auf jemanden zu warten und in der Tat konnten die Mitarbeiter unserer Darmstädter Detektei nur zwanzig Minuten später beobachten, wie eine junge Frau das Café betrat und Torsten P. mit einem Kuss begrüßte. Die Beweisfotos waren schnell geschossen. Anschließend folgten die Wirtschaftsdetektive Torsten P. und seiner Begleiterin zu einem Mehrfamilienhaus in im Stadtteil Blumenau.

Die Wohnung in Mannheim Blumenau verließ Torsten P. erst am nächsten Tag. Er holte sein Gepäck aus dem Hotel und fuhr zurück zum Systemhaus in der Innenstadt. Damit war der Fall geklärt, sodass unsere Wirtschaftsdetektei Torsten P.s Arbeitgeber umgehend informieren konnte. Dank der lückenlosen Aufarbeitung seiner Vergangenheit sowie nicht zuletzt der in Mannheim geschossenen Foto-Beweise, konnte Torsten P. wegen Unehrlichkeit fristlos entlassen werden. Wieder ein Fall, wo sich die Detektivkosten für ein Unternehmen ausgezahlt haben!

Viele unserer Darmstädter Mandanten empfehlen unsere Detektei gerne weiter

Durch unsere hohe Aufklärungsquote, die persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Detektive und die fairen Detektivkosten wird unsere Privat- und Wirtschaftsdetektei im Raum Darmstadt, Dieburg und im Rhein-Main-Gebiet – mit seiner Finanzmetropole Frankfurt – sehr oft weiterempfohlen.

Das schätzen unsere Darmstädter Klienten besonders:

  • Kostenlose Detektiv-Beratung
  • Keine Anfahrtskosten
  • Keine versteckten Detektivkosten oder Gebühren
  • Gut ausgebildete Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive
  • Seriöse, gesetzeskonforme Ermittlungen (Compliance)
  • Diskrete Ermittlungen und Observationen mit absolute Geheimhaltung

Sie haben einen Verdacht, werden betrogen, hintergangen, brauchen eine Adresse oder Beweise?

Ihre Detektei Darmstadt unterstützt Sie gerne. Deutschlandweit gebührenfrei kostenlos durch einen Detektiv beraten lassen.

Kontakt

IHRE UNVERBINDLICHE ANFRAGE WIRD ABSOLUT VERTRAULICH BEHANDELT!

0800 861 862 8

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Jetzt gebührenfrei anrufen!

FREECAL

E-Mail

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Anfrage
per E-Mail!

E-MAIL

Kontaktformular

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Anfrage per Kontaktformular!

KONTAKTFORMULAR

* Hinweis

Um für unsere Kunden zu möglichst günstigen Detektivkosten arbeiten zu können, berechnet unsere Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei innerhalb Deutschlands keine Anfahrtskosten. Deshalb können wir auf unnötige Detektei-Niederlassungen und Detektivbüros verzichten. Unsere Detektiv-Einsätze werden zentral von unseren Detektei-Niederlassungen in Frankfurt am Main, in Darmstadt, Hanau, Aschaffenburg und Ulm gesteuert. Bei allen weiteren auf dieser Website genannten Städten und Orten handelt es sich um Einsatzorte und Ermittlungsgebiete ohne eigene Niederlassung. Zum Schutz unserer Detektei-Kunden sind die Angaben zu Personen, Plätzen, Orten und Städten in den aufgeführten Fällen so abgeändert, dass die Identität unserer Mandanten nicht ermittelt werden kann. Diese Hinweise gelten für alle Fälle und Texte der Website (Stand: 2017).

Kommentare sind geschlossen.