Detektei Einsatzgebiet Deutschland und Europa
Detektei Wiesbaden Einsatzort

Unsere Detektei ist in Wiesbaden und ganz Europa für Privatpersonen und Unternehmen im Einsatz

Die Hessische Landeshautstadt Wiesbaden ist dank ihrer Guten Lage im Herzen Deutschlands eine Stadt mit hoher Lebensqualität und einer starken Wirtschaftskraft. Kein Wunder, dass unsere Detektei Wiesbaden* häufig von Wiesbadener Bürgern und Unternehmen mit Ermittlungen und Observationen beauftragt wird.

 

Sie suchen als Wiesbadener Unternehmen eine erfahrene Wirtschaftsdetektei?

Unsere Wirtschaftsdetektei ermittelt seit über 20 Jahren für Unternehmen aus ganz Deutschland und Europa. Durch unsere 4 Niederlassungen im Rhein Main Gebiet sind wird oft für Unternehmen aus den Städten Frankfurt am Main, Hanau, Aschaffenburg, Darmstadt und Wiesbaden tätig.

Die Vorteile unserer Wirtschaftsdetektei für Unternehmen aus Wiesbaden und Deutschland:

Detektivarbeit innerhalb von Unternehmen und das Überwachen von kriminellen Mitarbeitern erfordert eine besondere Qualifikation und viel Fingerspitzengefühl. Außerdem muss die rechtliche Problematik bei der Mitarbeiterüberwachung  berücksichtigt werden. Deshalb ist es wichtig, eine erfahren Wirtschaftsdetektei einzusetzen!

Beispiele unserer Leistungen für Wiesbadener Firmen:

  • Observationen
  • Einschleusung von Wirtschaftsdetektiven
  • Beweissicherung
  • Zeugenermittlung
  • Beschaffung von Beweisen bei einem Strafprozess
  • Diebstahlaufdeckung
  • Arbeitnehmerüberwachung bei Schwarzarbeit
  • Mitarbeiterüberwachung bei Krankschreibungsbetrug
  • Arbeitnehmerüberwachung bei Lohnfortzahlungsbetrug
  • Außendienstmitarbeiterüberwachung
  • Adressermittlungen
  • Überprüfung von Sachangaben, Bewerbern, Mitarbeitern
  • Überprüfungen bei Abrechnungs- und Spesenbetrug
  • Nachweise für Sachbeschädigung
  • Sicherstellung und Rückführung von Firmenfahrzeugen
  • Aufdeckung von Sabotage
  • Wettbewerbsverstöße
  • Aufdeckung von Betrugsfällen
  • Aufdeckung von Wettbewerbsverstößen
  • Vertragsverletzungen, Unterschlagung,
  • Kapitalanlagebetrug
  • Ermittlungen bei Industriespionage
  • Ermittlungen bei Insolvenzen
  • Verrat von Betriebsgeheimnissen
  • Urheberrechtsverletzungen
  • Patentdiebstahl
  • Schuldnerermittlungen

Bei den Überwachungen, Observationen und Einschleusungen nutzen unsere Wirtschaftsdetektive ihre langjährige Erfahrung für besonders diskrete und rechtkonforme Ermittlungen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit absoluter Genheimhaltung ist für unsere Wirtschaftsdetektei eine Selbstverständlichkeit.

Der Einsatz einer Wirtschaftsdetektei kann Ihr Unternehmen vor erheblichen Schäden bewahren. Zusätzlich können die Detektivkosten oft geltend gemacht oder dem kriminellen Mitarbeiter angelastet werden.

Lesen Sie unser Fall-Beispiel:
Wie unsere Wirtschaftsdetektive für einen Wiesbadener Auftraggeber eine CD-Fälscherbande in Tschechien auffliegen lies

Lassen Sie sich beraten!

Wir bieten Unternehmen einen kostenlosen Erstberatungs-Service, um die Möglichkeiten, Chancen und Detektivkosten abzuklären. Rufen Sie an oder senden Sie ein Mail (Anfragen werden streng vertraulich behandelt)

Mail Anfrage Privatdetektivkosten
Detektei Deutschland Telefonberatung
 

Wiesbadener Bürger sind bei unserer Privatdetektei Wiesbaden* in guten Händen

Wenn Sie als Privatperson betrogen, belogen, belästigt, bestohlen, gestalkt, gemoppt, verleumdet oder auf andere Weise geschädigt werden, ist das Engagieren einer Privatdetektei oft die einzige Möglichkeit, um zu Ihrem Recht zu kommen. Denn anders als die Polizei oder Staatsanwälte ermittelt eine Privatdetektei intensive und gezielt in Ihrem Auftrag. Und das kann sich lohnen.

Beispiel „Unterhaltsangelegenheiten“. Viele Väter zahlen nach einer Ehescheidung einfach nicht den vollen Unterhalt. Oft werden auch Einnahmen und zusätzliche Einkommen verschwiegen. Oder Frauen verschweigen, dass sie Einkommen erzielen oder in einer neuen Lebensgemeinschaft sind.

Beispiel „Sorgerecht“. Hier geht es darum mit viel Fingerspitzengefühl zu ermitteln und eindeutigen Beweis zu ermitteln, die vor Gericht auch Bestand haben.

Beispiel „Fremdgehen“. Unsere Privatdetektive haben große Erfahrung bei unauffälligen und diskreten Observationen, so dass der überwachte „Fremdgeher“ nichts mitbekommt.

Unsere Privatdetektive ermitteln nicht nur in der Landeshauptstadt Wiesbaden, sondern in ganz Deutschland ohne Anfahrtskosten.

 

Beispiele für Leistungen unserer Privatdetektive für Privatpersonen aus Wiesbaden und ganz Deutschland.

  • Observationen
  • Scheidungssachen und Partnerschaftsprobleme
  • Verdacht auf Fremdgehen, Untreue
  • Unterhaltsangelegenheiten
  • Streit bei den Unterhaltszahlungen und beim Sorgerecht
  • Suche nach vermissten, verschwundenen Personen
  • Kindesrückführung
  • Nachbarschaftsstreit
  • Nachweise für Sachbeschädigung
  • Adressermittlung und Recherchen aller Art
  • Beweissicherung
  • Betrug, Schuldnersuche
  • Zeugensuche
  • Sachbeschädigung
  • Verleumdung
  • Hilfe bei Stalking und Mobbing
Mail Anfrage Privatdetektivkosten
Detektei Deutschland Telefonberatung
 

Verfolgung der Drahtzieher illegaler CD-Verkäufe mittels Auslandseinsätzen

Fall-Beispiel unserer Wiesbadener Wirtschaftsdetektei*

Mehrere Musikverlage beauftragen gemeinsam die Detektei für Wiesbaden

Musiker publizieren ihre Werke in der Regel über Musikverlage. Über den Verkauf und die Abspielquoten im Radio und anderen Medien generieren sie ihre Einkünfte. Aufgrund dessen ist unschwer nachzuvollziehen, dass illegal kopierte CDs ebenso wie illegale Streamings dem produzierenden Künstler wie auch dem publizierenden Verlag erheblichen Schaden zufügen.

Im vorliegenden Fall haben sich mehrere Musikverlage aus dem Rhein-Main-Gebiet zusammengeschlossen, um unsere Detektei für Wirtschaftskriminalität zu beauftragen. Aktueller Hintergrund ist der Vertrieb illegaler CDs in Deutschland und dem europäischen Ausland.

Zwar greift die Polizei immer wieder die Händler der einzelnen Stände auf und vernichtet die Ware, ebenso schnell aber schießen sie an anderer Stelle erneut aus dem Boden. Der Auftrag lautet dementsprechend, die Drahtzieher hinter dieser gut organisierten Wirtschaftskriminalität zu finden, die die Verletzung des Urheberrechts zu verantworten haben.

Die Detektei für das Rhein-Main-Gebiet startet ihre Ermittlungen auf der untersten Ebene

Im ersten Schritt besuchen die Detektive die Wochenmärkte der Umgebung. Schnell werden sie fündig. Beim Kauf von ein paar CDs versuchen Sie mit dem abgerissen wirkenden Verkäufer ins Gespräch zu kommen, doch viel ist aus ihm nicht herauszubekommen. Naturgemäß ist er sehr misstrauisch und wortkarg, außerdem wirkt er, so wie er sich ständig auf dem Platz umguckt, extrem nervös.

Also verlassen die Detektive den Stand und beobachten ihn stattdessen beim Abbau. Er räumt nach Schließung des Marktes alles in einen Kombi und fährt in Richtung Eschborn. An diesem Abend findet kein Treffen mit einer Kontaktperson mehr statt. Stattdessen besucht er im Lauf der Woche stets wechselnde Märkte. Er scheint sehr darauf bedacht zu sein, nicht an zwei Tagen auf demselben Markt zu erscheinen.

Jeden Tag wird der Stand an einer anderen Stelle aufgestellt

Da die Detektive nach wie vor davon ausgehen, dass es sich um eine organisierte Form der Wirtschaftskriminalität handelt und nicht um einen einsam agierenden Einzeltäter, setzen sie die Beschattung fort, wobei alle Ergebnisse penibel festgehalten.

Am fünften Tag kommt Bewegung in die Angelegenheit. Als der Verkäufer heute seinen Stand abräumt, fährt er mit seinem Kombi zu einer Autobahnraststätte, die Detektive folgen ihm und beobachten das weitere Vorgehen aus der Entfernung.

CDs und Kaufpreis werden ausgetauscht – dann trennen sich die Wege wieder

Das Treffen geht sehr schnell über die Bühne. Der Markt-Verkäufer überreicht dem Kontaktmann einen Umschlag mit Geld. Nachdem der es kurz abgezählt hat, übergibt er dem Verkäufer seinerseits einen Karton, mutmaßlich neue CDs.

Danach setzt sich der Kontaktmann in sein Auto und verlässt den Parkplatz. Die Detektive folgen von nun an dem neuen Kontakt. Die Ermittlungen setzen sich in dieser Weise fort und schließlich wird klar, dass die Spur nach Tschechien führt. Da die Detektei für das Rhein-Main-Gebiet auf Auslandseinsätze gut ausgerichtet ist, geht hier die Beschattung der Männer und Mittelsmänner nahtlos weiter.

Bei den Auslandseinsätzen stoßen die Detektive schließlich zum Drahtzieher der Verletzung des Urheberrechts vor

Nach mehreren Auslandseinsätzen gelingt es den Detektiven schließlich, in Tschechien sowohl die Person ausfindig zu machen, die organisatorisch hinter der Verletzung des Urheberrechts steckt als auch die Person, die die CDs illegal brennt. Nach Sicherung der notwendigen Beweise beenden sie auch diesen dritten ihrer Auslandseinsätze und informieren ihre Auftraggeber über die Ergebnisse.

Diese übergeben die Auswertungen der Polizei, die daraufhin in Zusammenarbeit mit den tschechischen Behörden den Tätern ihr Handwerk legt und damit die eine weitere Verletzung des Urheberrechts durch diese Gruppierung verhindert. Auch wenn sich die Auftraggeber keinen Illusionen darüber hingeben, dass sehr schnell andere nachrücken werden, die diese Form der Wirtschaftskriminalität weiterbetreiben werden, hoffen sie, durch die Aufdeckung des vorliegenden Falls eine abschreckende Wirkung erzielt zu haben.

Fest steht in jedem Fall, dass sie auch in Zukunft die auf Auslandseinsätze und Wirtschaftskriminalität spezialisierte Detektei für das Rhein-Main-Gebiet beauftragen werden.

Sie haben einen konkreten Fall, der nach einem Einsatz einer Detektei verlangt?

Sie möchten gerne eine unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten eines Detektiveinsatzes und zu den voraussichtlichen Detektivkosten?

Ein erfahrener Berufsdetektiv berät Sie gerne!

Rufen Sie einfach an oder senden Sie eine Mail …

Kontakt

IHRE UNVERBINDLICHE ANFRAGE WIRD ABSOLUT VERTRAULICH BEHANDELT!

0800 861 862 8

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Jetzt gebührenfrei anrufen!

FREECAL

E-Mail

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Anfrage
per E-Mail!

E-MAIL

Kontaktformular

KOSTENLOSE
DETEKTIV-BERATUNG
Anfrage per Kontaktformular!

KONTAKTFORMULAR

* Hinweis

Um für unsere Kunden zu möglichst günstigen Detektivkosten arbeiten zu können, berechnet unsere Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei innerhalb Deutschlands keine Anfahrtskosten. Deshalb können wir auf unnötige Detektei-Niederlassungen und Detektivbüros verzichten. Unsere Detektiv-Einsätze werden zentral von unseren Detektei-Niederlassungen in Frankfurt am Main, in Darmstadt, Hanau, Aschaffenburg und Ulm gesteuert. Bei allen weiteren auf dieser Website genannten Städten und Orten handelt es sich um Einsatzorte und Ermittlungsgebiete ohne eigene Niederlassung. Zum Schutz unserer Detektei-Kunden sind die Angaben zu Personen, Plätzen, Orten und Städten in den aufgeführten Fällen so abgeändert, dass die Identität unserer Mandanten nicht ermittelt werden kann. Diese Hinweise gelten für alle Fälle und Texte der Website (Stand: 2017).

Kommentare sind geschlossen.